Yoga steigert Ausdauer, Kraft und Flexibilität, stärkt Vitalität und Energie, verbessert das eigene Körpergefühl, verzögert den Alterungsprozess, führt zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. In der Yoga-Fitness wird das Hauptaugenmerk auf die Asanas (Yoga-Stellungen), auf den Atem und zum Ende jeder Stunde auf die Entspannung gelegt. Die Körperübungen werden zu kleinen Flows (fließende Bewegungsfolgen) zusammengefasst. Diese fließenden Bewegungen verbessern die Kondition. Alle Muskeln werden durch statisches Halten der Asanas oder auch durch langsame, anstrengende Bewegungen trainiert. Das Halten der Asanas und damit bewusstes Dehnen der Muskulatur fördert die Flexibilität. Dieser Kurs ist für Yoga-Anfänger gedacht, die Belastungsintensität ist aber durchaus höher als in den Yoga-Gym-Kursen.

Orga-Nr. 58_1
28.01.2019- 27.05.2019 (13-15 mal)
montags, 18:00 - 19:00 h
Ina Balbach
Mitglieder: 35,00 €
Nichtmitglieder: 63,00 €
nicht 04.03.19, 22.04.19
AKTIV PUNKT
Max. TN: 20

Kursstatus: ausgebucht